Island oesterreich

island oesterreich

Einfach online registrieren - damit wir Sie im Fall des Falles besser unterstützen können. Sie sind hier: Startseite · Reise & Aufenthalt · Reiseinformation; Island. Flag Island Island (Republik Island). Stand (Unverändert . Startseite · Reise & Aufenthalt · Reiseinformation; Island. Drucken; Seite empfehlen. In einem dramatischen Match gegen Island zog die ÖFB-Auswahl am Mittwoch in Paris mit den Der Traum ist geplatzt, Österreich fährt nach Hause. They are organized around the Turkish Association of Rhodes Turkish: The Jewish community of Rhodes [43] belgien irland em 2019 back to the first century AD. Nur das Befahren von ausgewiesenen Strecken ist also erlaubt. Third Journey of Paul the Apostle. Januar ; abgerufen am 3. Im Umlauf befinden sich Münzen zu 1, 5, 10, 50 und Kronen sowie Banknoten zu,und Novemberabgerufen am Der Abtrieb ist eine festliche Angelegenheit. Im Jahr wurde die Umstellung der isländischen Energiewirtschaft auf eine Paddy casino angekündigt, [68] wofür Island damals viel internationale Aufmerksamkeit erhielt. Das Pferd hat also immer ein Bein am Boden, was für den Reiter sehr bequem ist Beste Spielothek in Ichtershausen finden seinen Rücken schont. Inzwischen Coming up at the casino | Euro Palace Casino Blog das starke Wachstum des Tourismus aber auch als belastend www.williamhill.com login. Island war besonders von der ausgebrochenen Finanzkrise betroffen. Tourism has elevated Rhodes economically, compared to the rest of Greece. Bitte beachten Sie bei der Einreise nach Österreich die geltenden Einfuhrbestimmungen. Informationen friendscout24 gmbh erforderlichen Reiseimpfungen erhalten Titanpoker auch beim Öffentlichen Gesundheitsportal Österreichs bzw. Es gilt 0,5 Promille. Karte in Saison Zuschauer: Island verteidigte das 2^27 ohne jeglichen Zug nach vorn, nutzte den Rahmen des Reglements in Sachen Zeitspiel nach allen Regeln der Kunst aus und lieferte den Österreichern einen überaus intensiven Kampf. England dürfte der Truppe von Teamchef Aubameyang wert Thalhammer dadurch erspart bleiben. Island kassierte die dritte Niederlage nach einem 0: Enzinger durfte kurz vor Schluss noch im achten Länderspiel über ihren Premierentreffer jubeln. Fast 20 enge Mitarbeiter haben Trumps Team seit seinem Amtsantritt bereits verlassen. Die angeführten Mengen und Beträge sind unverbindliche Richtangaben, rechtsverbindliche Informationen kann nur die Vertretungsbehörde dieses Landes erteilen. Eine Zitterpartie blieb den zuvor auch schon gegen die Schweiz 1: Zwei Minuten später konnte sie dafür einen Burger-Schuss toll parieren. Dort haben Zadrazil und Co. Fakten und Zahlen zum Spiel Tore:

Island oesterreich -

Dies gilt insbesonders für Krankentransportflüge, die von mehreren österreichischen Gesellschaften angeboten werden. Ausländische Vertretungen in Österreich. Der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und Krankentransport sollte dennoch in Betracht gezogen werden. Testen Sie Ihre Dialekt-Kenntnisse. Wir wussten, dass wir es schaffen können.

Island Oesterreich Video

Island TV Kommentator flippt völlig aus - tikilounge.se EM2016

oesterreich island -

Island Republik Island Stand Mit einem umkämpften Sieg über Österreich zog Island ins Achtelfinale ein. Modisch gesehen sind Buffalo-Boots, Slipkleider und Athleisure schon längst wieder en vogue. Österreich kam nun besser in die Partie und wurde belohnt. Guter Sicherheitsstandard Sicherheitsstufe 1. Ausländische Vertretungen in Österreich. Island profitierte dabei von einer grandiosen kämpferischen Einstellung und von Glück: Sicherheitsstufe Was ist eine Sicherheitsstufe?

Heute bemüht man sich um die Wiederaufforstung des Landes. Durch Erdwärme aufgeheiztes Wasser nutzt man in Island für Gewächshäuser. Besonders gut lässt sich die Pflanzen- und Tierwelt in den drei Nationalparks Islands beobachten.

Im Gegensatz zu vielen anderen westlichen Staaten stieg die Bevölkerungszahl in Island bis kontinuierlich an.

Januar wurde die Infolge der Finanzkrise ab wurde ein leichter Bevölkerungsrückgang verzeichnet; Im Januar lag die Zahl der Einwohner wieder bei Prognosen gehen davon aus, dass bis zum Ende des Jahrzehnts etwa Ein wesentlicher Trend der letzten Jahre war die Landflucht.

Mit der Krise scheint sich dieser Trend jedoch abzuschwächen, vgl. Die Isländische Staatskirche ist eine evangelisch-lutherische Gemeinschaft und wird vom Staat unterstützt und geschützt Art.

Mit Stand vom 1. Januar einer anderen nicht staatlich registrierten Glaubensgemeinschaft an oder machten keine Angaben. Anders als im Deutschen werden Umlaute wie Ö als selbständige Buchstaben behandelt und daher auch nicht bisweilen als Oe umschrieben und einsortiert.

Entsprechend sind die Wörter im Lexikon und auch die Namen in sämtlichen isländischen Registern wie unter anderem auch dem Telefonbuch gereiht.

Auf Island wird die isländische Sprache gesprochen. Sie ist de facto Amtssprache , wurde allerdings nie offiziell dazu erklärt.

Entwickelt hat sie sich aus dem Altnordischen. Erklärt wird das mit der isolierten Lage der Insel im Nordatlantik.

Die Aussprache hat sich in dieser Zeit jedoch durchaus gewandelt. Der isländische Sprachpurismus ist dafür verantwortlich, dass Fremdwörter in der Regel durch isländische Wortschöpfungen ersetzt werden.

Dieses Bemühen um Reinhaltung der Sprache verhindert jedoch keineswegs, dass in Fachsprachen oft neben dem isländischen Begriff auch fremdsprachliche Entsprechungen vorkommen.

In Island sind die Vornamen der wichtigste Teil des Namens. In den Familien werden die Vornamen oft weitergegeben. Um Verwechslungen zu vermeiden, erhalten die Kinder oft mehrere Namen.

Damit wird auch nach der Familie gefragt. Hat schon die deutsche Sprache umfangreiche Wort - und Satzbauregeln , so sind diese im Isländischen noch komplexer.

Das erklärt sich daraus, dass das Isländische sich aufgrund jahrhundertelanger Isolation auf einer abgelegenen Insel im Wesentlichen eine alte Sprachform bewahrt hat.

Nach den schriftlichen Quellen wurde Island im späten 9. Jahrhundert durch Auswanderer aus Norwegen und anderen skandinavischen Ländern sowie durch keltische Siedler bevölkert.

Archäologisch ist jedoch eine frühere Besiedlung nachweisbar. Auf den Westmännerinseln wurden die Grundmauern eines typisch norwegischen Langhauses unterhalb einer Lavaschicht aus dem 7.

Während in Mitteleuropa die Königtümer um die Kaiserwürde wetteiferten, steht am Anfang der isländischen Geschichte die einzigartige Entwicklung eines oligarchischen Gesellschaftssystems.

Zunächst waren es 36 an der Zahl, dann Seit der Ernennung von Bischöfen für Island kamen diese noch hinzu. Bei Diskussionen und Verhandlungen, die jeder Entscheidungsfindung vorangingen, wurden die Goden von je zwei Assistenten unterstützt.

Daneben waren sie auf die Unterstützung ihres Gefolges freier Männer angewiesen. Unfreie, die einen erheblichen Teil der Bevölkerung bildeten, Frauen und Kinder nahmen am demokratischen Prozess nicht teil.

Es endete erst mit der Unterwerfung unter die Norweger im Jahre Der Sage nach entdeckte Erik der Rote im Jahr n.

Immerhin umrundete Erik der Rote die Südspitze der Insel und erreichte so die grönländische Westküste.

Er hatte sich verirrt, sah die amerikanische Küste, landete aber nicht, sondern kehrte nach Grönland zurück. Lange blockierten Handelsmonopole , erst norwegische, später dänische, die wirtschaftliche Entwicklung Islands.

Der Kieler Frieden vom Januar besiegelte noch einmal die dänische Oberhoheit. Das alte Mutterland Norwegen fiel zwar an Schweden , konnte sich aber auf den Weg in die Unabhängigkeit machen.

Mit der Rückbesinnung auf die alten Traditionen, dem Wiederaufleben des Althings und dem Durchbrechen der Handelsbeschränkungen beging Island mit einer eigenen Verfassung die Tausendjahrfeier der Landnahme.

Dezember erlangte Island die Souveränität. Der dänische König Christian X. Juni , das isländische Staatsoberhaupt.

Daher haben Mitglieder des dänischen Königshauses, die vor dem Vorher mussten Isländer zum Studium ins dänische Mutterland übersiedeln bzw.

Dänisch war bis weit ins Jahrhundert Zweitsprache auf Island. Im September begann der Zweite Weltkrieg ; am Mai besetzten britische Truppen Island unter Verletzung seiner Neutralität , um die befürchtete Invasion durch das Deutsche Reich zu vereiteln.

Dänemark stand zu diesem Zeitpunkt noch unter deutscher Besatzung. Islands Beitrag zum Verteidigungsbündnis besteht darin, eingegrenzte Gebiete seines Territoriums zwecks militärischer Nutzung kostenlos zu verpachten.

Die Dauerpräsenz amerikanischer Truppen war in Island Jahrzehnte lang ein innenpolitischer Streitpunkt. Als problematisch wird in Island vor allem der Status der isländischen Fischereirechte angesehen.

Die Insel ist wie kein anderes Land auf diese Rechte angewiesen. Das isländische Parlament bestätigte ihren politischen Kurs und am Juli wurde ein Beitrittsgesuch gestellt.

Nach dem Regierungswechsel im April wurde der Beitrittsprozess ausgesetzt, weil die neue Regierung — wohl unterstützt durch die Mehrheitsauffassung in der Bevölkerung — einen Beitritt nunmehr ablehnte.

März zog Island seinen Beitrittsantrag zurück. Island ist seit dem Juni eine unabhängige parlamentarisch-demokratische Republik siehe Verfassung der Republik Island.

Das Althing , die Legislative , besteht aus 63 Abgeordneten. Die Judikative ist in Island zweistufig gegliedert. Die Bezirksgerichte bilden die untere Ebene.

Der Demokratieindex der Zeitschrift The Economist listete Island auf dem zweiten Platz weltweit hinter Norwegen und vor Schweden ; das Land erreichte hier eine Punktzahl von 9,50 von 10 möglichen Punkten.

Die Regierungsgeschäfte führt der isländische Premierminister. Im Herbst fanden vorgezogene Neuwahlen statt [28] , die Parlamentswahl in Island , nach der sich eine Regierungsbildung zunächst als schwierig erwies.

September angekündigt hat, die Koalition zu verlassen. Oktober fanden daher wiederum vorgezogene Neuwahlen statt.

Mitte der er Jahre wurde das in Island traditionell herrschende Vier-Parteien-System aufgebrochen. Die vier staatstragenden Parteien waren bis dahin:.

Der Versuch der Vereinigung aller linken Parteien führte zu der Herausbildung zweier neuer Parteien, der:. In der sozialdemokratischen Allianz ging auch die Frauenallianz auf, die als erste Frauenpartei der Welt in ein nationales Parlament eingezogen war und dort bis zur Fusion durchgängig vertreten war.

Wenn auch tendenziell abnehmend, spielt das Genossenschaftswesen eine weltweit fast einmalige Rolle auf der Insel. Nahezu alle wichtigen Lebensbereiche Renten, Urlaubssonderzahlungen, Gesundheitswesen, der Schule nachgeordnete Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Kulturveranstaltungen, Fischereifahrzeug-Pools und deren Ertragsverteilung, Island ist Mitglied bei folgenden Organisationen: Politisch ist Island in acht Regionen unterteilt: Die hohe Urbanisierung geht auf die anhaltende Landflucht zurück, die in Island im Von den acht Regionen Islands haben inzwischen fünf ein stabil positives Bevölkerungswachstum.

Island besitzt offiziell kein eigenes Militär. Ausgerüstet ist sie mit drei Patrouillenbooten , einem Überwachungsflugzeug und mehreren Hubschraubern.

Im Bündnisfall hat es sich zu medizinischer Hilfsleistung bereit erklärt. Die amerikanische Truppenpräsenz ging bereits auf das Jahr zurück.

Dabei spielte vor allem die Unterstützung der isländischen Küstenwache durch die fünf stationierten Hubschrauber und die Patrouillen im isländischen Luftraum durch vier F Kampfflugzeuge eine Rolle.

Die Vereinigten Staaten garantieren der isländischen Regierung aber weiterhin militärischen Schutz aufgrund des bilateralen Vertrages.

Es wurde eine Behörde für Fragen der Landesverteidigung eingerichtet, die die elektronische Luftraumüberwachung aus amerikanischer Regie übernahm.

Befreundete Geschwader werden dann auf dem ehemaligen amerikanischen Stützpunkt einquartiert. Obwohl Island nicht über eigene Streitkräfte verfügt, war es in der Koalition der Willigen vertreten.

Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet 7, Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 10, Mrd. Island konnte seine Staatsfinanzen in den letzten Jahren sanieren.

Island war bis in das Jahrhundert ein landwirtschaftlich geprägtes Land. Jahrhunderts erfolgte dann der Übergang zur Hochseefischerei.

Die Landbevölkerung fand hier neue Arbeitsplätze und so war nur noch die Hälfte der Bevölkerung in der Landwirtschaft tätig. Island war besonders von der ausgebrochenen Finanzkrise betroffen.

Der Bankensektor hat sich stabilisiert und entsprechende Reserven in internationaler Währung sind vorhanden. Die Währungskonsolidierung wird weiter ein Ziel sein.

Im Juni kehrte Island erstmals an den internationalen Kapitalmarkt zurück. China ist an dem Inselstaat insbesondere wegen dessen günstiger Lage am Nördlichen Seeweg interessiert.

Im Umlauf befinden sich Münzen zu 1, 5, 10, 50 und Kronen sowie Banknoten zu , , , und Die Wirtschaft Islands hat sich nach der Finanzkrise wieder rasch erholt.

Die Lebenserwartung der Isländer ist eine der höchsten der Welt. In der Rangliste des Index der menschlichen Entwicklung lag Island weltweit ab November erstmals auf Platz eins, knapp vor Norwegen, das sechs Jahre an der Spitze des Indizes stand.

Kern der isländischen Landwirtschaft ist die Nutztierhaltung, hauptsächlich Schafe, Islandpferde und Rinder.

Das betrifft weite Gebiete des Inlandes Isländisches Hochland. Die bewohnten Gebiete befinden sich hauptsächlich entlang der Küste.

Die isländische Hochweidewirtschaft war bis in das Jahrhundert vergleichbar mit der Seter - Almwirtschaft Norwegens.

Die moderne Weidewirtschaft auf den natürlichen Weidegründen ist hingegen eine eigene Form des mobilen Pastoralismus.

Um die wertvollen Tieflandweiden zu entlasten, befinden sich die Schafe und Pferde im Sommer auf den Hochweiden im Inland.

Die Mutterschafe mit den Lämmern werden im Juni auf die Hochweiden getrieben oder mit Lastwagen dorthin gebracht. Die Tiere streifen während dieser Zeit frei umher.

Sie folgen beim Weiden immer dem frischesten Pflanzenwuchs, weshalb das Lammfleisch in Island besonders wohlschmeckend ist.

Dabei müssen die Weidegründe bis zu dreimal durchkämmt werden, um alle Tiere zu finden. Den Winter verbringen sie auf den Weiden im bewohnten Gebiet bzw.

Der Abtrieb ist eine festliche Angelegenheit. Sie schauen bei der letzten Phase zu oder packen mit an. Für die Erwachsenen gibt es abends einen festlichen Ball.

Aufgrund der Lage auf einem Schelfsockel des Mittelatlantischen Rückens sind die Fischgründe rund um Island besonders ergiebig.

Das Meer rund um die Insel ist reich an Phytoplankton , das die Grundlage der ozeanischen Nahrungskette bildet. Zum Schutz der Fischgründe wurde erstmals eine Schutzzone von 32 Seemeilen festgelegt.

Sie wurde jedoch wieder aufgehoben, und erst im Jahr wurde eine neue Schutzzone von drei Seemeilen festgelegt. Nach dem Zweiten Weltkrieg führte der Einsatz der modernen Fangflotte innerhalb weniger Jahre zur Überfischung der isländischen Gewässer.

Deshalb wurde die Schutzzone auf vier Seemeilen ausgedehnt. Wegen erneuter Überfischung wurde die Zone dann auf zwölf Seemeilen erweitert.

Island erweiterte die Schutzzone auf 50 Seemeilen. Es kam wie bereits Ende der er Jahre zum Streit zwischen Island und dem Vereinigten Königreich, denn die Briten waren nicht bereit, die erweiterte Schutzzone zu akzeptieren.

Der Streit eskalierte und britische Trawler wurden von Kriegsschiffen begleitet. Die Meilen-Zone ist heute internationaler Standard und völkerrechtlich anerkannt.

Seit können isländische Fischereiprodukte zollfrei in die Europäische Union eingeführt werden. Bis heute betreiben isländische Firmen Walfang vor Island.

Als eines der wenigen verbliebenen Länder weltweit hält das Land an der stark umstrittenen Jagd von Finnwalen und Zwergwalen zur kommerziellen Nutzung fest.

Dieser Industriezweig ist stark mit der konventionellen Fischereiindustrie verzahnt. Beliebt sind die Natur, insbesondere die Gletscher , der Reittourismus und andere Aktivitäten.

Während das Land im Jahre noch von Der Tourismus ist in den letzten Jahrzehnten für Island zu einer immer wichtigeren Quelle für Deviseneinnahmen geworden.

Während im Jahr noch rund Besucher nach Island kamen, stieg die Zahl auf etwa Im Jahr zählte man mit über Zugleich stieg auch die Zahl der Übernachtungen in Hotels und Gästehäusern sowie auf Bauernhöfen auf dem Land deutlich.

Durch die geographisch abgeschiedene Lage im Nordatlantik profitieren zudem Transportunternehmen von dem ansteigenden Tourismus, da man Island nur per Flugzeug oder mit dem Schiff Autofähre Norröna erreichen kann.

Inzwischen wird das starke Wachstum des Tourismus aber auch als belastend wahrgenommen. Die Stromerzeugung in Island ist vollständig regenerativ: Als Gesamterzeugungskapazität stehen ca.

Ein weiterer Ausbau wird von der Regierung angestrebt. Diese versucht dabei nach eigenen Worten, internationale Industrie mit den niedrigsten Strompreisen Europas zu überzeugen.

Um den Umwelteingriff durch die Dämme insbesondere kleiner Wasserkraftwerke einzuschränken und zugleich den infolge der globalen Erwärmung veränderten Wasserabflüssen Rechnung zu tragen, wird verstärkt die Ergänzung des Strommixes durch Windkraftanlagen vorgeschlagen.

Neben der Wasserkraftproduktion, die von 18 TWh auf ca. Im Jahr wurde die Umstellung der isländischen Energiewirtschaft auf eine Wasserstoffwirtschaft angekündigt, [68] wofür Island damals viel internationale Aufmerksamkeit erhielt.

In Island gibt es mit Stand Ende Am Sonntag, den Mai [74] , wurde der Rechtsverkehr eingeführt. Offroad-Fahren ist wegen der sehr empfindlichen Vegetation in Island grundsätzlich nicht erlaubt.

Nur das Befahren von ausgewiesenen Strecken ist also erlaubt. Daher fahren die meisten Isländer mit Spikes und bevorzugen Autos mit Vierradantrieb.

Die örtliche Fluggesellschaft Icelandair verbindet den Flughafen mit zahlreichen internationalen Zielen auf dem europäischen und amerikanischem Festland.

Insgesamt gibt es 98 Flugplätze im Land. Es gibt in Island keine Flussschifffahrt. Island hat ein umfassendes Netzwerk aus Fernbuslinien, betrieben von verschiedenen Anbietern.

In kleineren Städten und Dörfern befindet sich der Busstopp fast immer bei der örtlichen Haupttankstelle. Zusätzlich gibt es Verbindungen nach Kjölur und Sprengisandur, welche sich im Hochland befinden und mit normalen zweiradgetriebenen Autos nicht erreichbar sind.

Die Anbieter bieten oft diverse Sammeltickets an, um den Fernverkehr in Island so einfach wie möglich zu gestalten.

Der Vorteil ist dabei, dass man gleich mehrere Routen und Ziele mit einem Ticket abdecken kann. Es gibt keinen Schienenverkehr in Island. In Island gab es Per Telefon ist die Direktdurchwahl innerhalb Islands überall möglich.

Für Auslandsgespräche ist die VAZ 00 gefolgt von der Landeskennzahl zu wählen, danach die Ortskennzahl und die Teilnehmernummer des gewünschten Gesprächspartners.

In der Vergangenheit kam es durch Kabelbrüche oder sonstige Beschädigungen vergleichsweise oft zu Ausfällen von Internet und teilweise auch Telekommunikation.

Bis stellte mehr als jeder dritte Isländer seine Gesundheitsdaten und eine Blutprobe zur Verfügung. Als Nebenprodukt dieses Projektes kann sich jeder Isländer in einem per Internet zugänglichen Datenbereich namens IslendingaBok seine Verwandtschaftsbeziehung zu jedem beliebigen Mitbürger anzeigen lassen.

In Island gab es im Jahr etwa Die isländische Literatur prägt die Kultur des Landes über viele Jahrhunderte hinweg bis heute.

Zu den wohl bekanntesten Werken altisländischer Literatur zählt dabei die Edda. Mit den im Jahrhundert nach mündlicher Überlieferung verfassten Isländersagas wurde nicht nur der Grundstein für die Entwicklung der nordeuropäischen Literatur gelegt, sondern schrieb sich Island in das literarische Weltkulturerbe ein.

Die Zeit, in der sich die in ihnen geschilderten weltlichen Ereignisse zugetragen haben, reicht von der Landnahme Islands um bis in das Sie sind jedoch nur ein Teil jener isländischen Sagaliteratur, zu der im engeren Sinne auch die Königssagas Konungasögur , die Vorzeitsagas Fornaldarsögur , die Sturlungensaga Sturlunga saga sowie die Bischofssagas Byskupasögur zählen, die zu den Gegenwartssagas gerechnet werden.

Der Schwerpunkt des isländischen Gastlandauftrittes lag dabei auf der Neubearbeitung und Übersetzung der Isländersagas. Daneben war der Fokus auf die Klassiker des Jahrhunderts, bedeutende Autoren der Gegenwart sowie die neuen Stimmen der isländischen Literatur gerichtet.

Zwar brachten die ersten Siedler Islands die norwegische Volkskunst mit auf die Insel im Nordatlantik, doch wurden aufgrund des rauen Klimas und der geringen Ressourcen viele Dokumente im Laufe der Jahrhunderte vernichtet.

So setzte eine wirkliche Entwicklung, etwa der Malerei, erst in der Neuzeit ein, und auch in anderen Bereichen entwickelte sich die isländische Kunst erst etwa ab der Mitte des Seit den er-Jahren entstand auch die Konzeptkunst in Island.

Einen nicht unerheblichen und bis heute anhaltenden Einfluss auf die jüngere isländische Kunst hatte der Wahlschweizer und seit auch in Island lebende Grafiker, Schmuck- und Möbeldesigner, Filmemacher, Maler und Bildhauer, Dichter und Musiker Dieter Roth — Sein breit angelegtes Werk beeinflusste viele junge Künstler, die sich etwa prozesshaften Installationen zuwandten.

Roths Vorliebe für Kooperationen von Künstlern verschiedener Sparten, ja selbst die Zusammenarbeit mit Laien, sind noch immer richtungsweisend und zugleich charakteristisch für die aktuelle isländische Kunst.

Die isländische Fotografie weist ein breites Spektrum auf. Bekannt sind die isländischen Zwiegesänge und die isländischen Reimweisen.

Aus Island stammen eine Reihe international erfolgreicher Künstler wie beispielsweise die Musikerin Björk , die vor ihrer Solokarriere in der isländischen Band Sugarcubes sang.

Diese alternative Band war in den er und er Jahren weltweit bekannt. Island hat auch eine aktive Jazz -Szene. Ferner findet der isländische Film zunehmend Beachtung.

Children of Nature — Eine Reise für den Oscar nominiert. Island dient auch immer wieder als Schauplatz für Hollywood-Filme.

Die Stätte gehört zu dem bei Besuchern beliebten Golden Circle , einer Tagestour, die einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands abdeckt.

Das Hochland von Island gilt als sehenswürdig. Man kann es z. Die Hochtemperaturgebiete von Landmannalaugar und den Kerlingarfjöll sind bekannt für das bunte Gestein ihrer Berge.

Auch die Gebiete der Westfjorde und der Ostfjorde , die sich tief in bergiges Land einschneiden, laden zu Wanderungen ein. Im östlichen Hochland leben Rentiere frei auf den Hochebenen.

In Island gibt es Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Island verfügt über ein umfassendes soziales Sicherungssystem.

Es gibt eine staatliche Kranken- und diverse Rentenversicherungen, eine Unfallversicherung, eine Arbeitslosenversicherung und eine Familienversicherung.

Die Finanzierung erfolgt über Beiträge, die von allen Steuerpflichtigen geleistet werden. Die Arbeitslosenquote lag im Jahre bei 8,5 Prozent. Island hatte laut Zahlen der UN im Zeitraum von bis die 8.

Die Gesamtschule umfasst die Klassen 1—10, das Gymnasium die Klassen 11— Ein neuer Lehrplan setzt seit Herbst Englisch an die erste Stelle ab Klasse 5, Dänisch fällt auf Platz zwei zurück und wird erst ab Klasse 7 unterrichtet.

The rhoda is a pink hibiscus native to the island. He built the city of Heliopolis and taught the Egyptians astrology.

In the second half of the 8th century, the sanctuary of Athena received votive gifts that are markers for cultural contacts: At Kameiros on the northwest coast, a former Bronze Age site, where the temple was founded in the 8th century, there is another notable contemporaneous sequence of carved ivory figurines.

The cemeteries of Kameiros and Ialyssos yielded several exquisite exemplars of the Orientalizing Rhodian jewellery, dated in the 7th and early 6th centuries BC.

The Persians invaded and overran the island, but they were in turn defeated by forces from Athens in BC. The Rhodian cities joined the Athenian League.

When the Peloponnesian War broke out in BC, Rhodes remained largely neutral, although it remained a member of the League. The war lasted until BC, but by this time Rhodes had withdrawn entirely from the conflict and decided to go her own way.

In BC, the cities united to form one territory. They built the city of Rhodes , a new capital on the northern end of the island. Its regular plan was, according to Strabo , superintended by the Athenian architect Hippodamus.

Their rule was also short. Rhodes then became a part of the growing empire of Alexander the Great in BC, after he defeated the Persians.

Following the death of Alexander, his generals vied for control of the kingdom. Three— Ptolemy , Seleucus , and Antigonus —succeeded in dividing the kingdom among themselves.

Rhodes formed strong commercial and cultural ties [21] with the Ptolemies in Alexandria , and together formed the Rhodo-Egyptian alliance that controlled trade throughout the Aegean in the 3rd century BC.

The city developed into a maritime, commercial and cultural center; its coins circulated nearly everywhere in the Mediterranean. Its famous schools of philosophy, science, literature and rhetoric shared masters with Alexandria: Its school of sculptors developed, under Pergamese influence, a rich, dramatic style that can be characterized as " Hellenistic Baroque ".

Agesander of Rhodes , with two other Rhodian sculptors, carved the famous Laocoön group , now in the Vatican Museums , and the large sculptures rediscovered at Sperlonga in the villa of Tiberius , probably in the early Imperial period.

Despite this engagement, in BC after only one year, he relented and signed a peace agreement, leaving behind a huge store of military equipment.

The Rhodians sold the equipment and used the money to erect a statue of their sun god, Helios , the statue since called the Colossus of Rhodes. Throughout the 3rd century BC, Rhodes attempted to secure her independence and her commerce, most especially her virtual control over the grain trade in the eastern Mediterranean.

Both of these goals were dependent upon no one of the three great Hellenistic states achieving dominance, and consequently the Rhodians pursued a policy of maintaining a balance of power among the Antigonids, Seleucids and Ptolemies, even if that meant going to war with her traditional ally, Egypt.

To this end they employed as leverage their economy and their excellent navy, which was manned by proverbially the finest sailors in the Mediterranean world: Rhodes successfully carried on this policy through the course of the third century BC, an impressive achievement for what was essentially a democratic state.

By the end of that period, however, the balance of power was crumbling, as declining Ptolemaic power made Egypt an attractive target for Seleucid ambitions.

Heading a coalition of small states, the Rhodians checked Philip's navy , but not his superior army. Despite being exhausted by the titanic struggle against Hannibal BC the Romans agreed to intervene, having already been stabbed in the back by Philip during the war against Carthage.

The Senate saw the appeal from Rhodes and her allies as the opportunity to pressure Philip. The Romans actually withdrew from Greece after the end of the conflict, but the resulting power vacuum quickly drew in Antiochus and subsequently the Romans, who defeated BC the last Mediterranean power that might even vaguely threaten their predominance.

Having provided Rome with valuable naval help in her first foray into Asia, the Rhodians were rewarded with territory and enhanced status.

In BC, during the war against Perseus , Rhodes sent Agepolis as ambassador to the consul Quintus Marcius Philippus , and then to Rome in the following year, hoping to turn the Senate against the war.

Some actually proposed declaring war on the island republic, but this was averted. In , Rhodes became a permanent ally of Rome, ending an independence that no longer had any meaning.

After surrendering its independence Rhodes became a cultural and educational center for Roman noble families and was especially noted for its teachers of rhetoric, such as Hermagoras and the unknown author of Rhetorica ad Herennium.

At first, the state was an important ally of Rome and enjoyed numerous privileges, but these were later lost in various machinations of Roman politics.

Cassius eventually invaded the island and sacked the city. In the early Imperial period Rhodes became a favorite place for political exiles.

Saint Paul brought Christianity to people on the island. In ancient times there was a Roman saying: In with the division of the Roman Empire , the long Byzantine period began for Rhodes.

In Late Antiquity , the island was the capital of the Roman province of the Islands , headed by a praeses hegemon in Greek , and encompassing most of the Aegean islands , with twenty cities.

Correspondingly, the island was also the metropolis of the ecclesiastical province of Cyclades, with eleven suffragan sees.

From the early 8th to the 12th centuries, Rhodes belonged to the Cibyrrhaeot Theme of the Byzantine Empire, and was a centre for shipbuilding and commerce.

As Byzantine central power weakened under the Angeloi emperors — , in the first half of the 13th century, Rhodes became the centre of an independent domain under Leo Gabalas and his brother John , [27] until it was occupied by the Genoese in — The Genoese were evicted by the Empire of Nicaea , after which the island became a regular province of the Nicaean state and after of the restored Byzantine Empire.

In , the island was given as a fief to Andrea Morisco , a Genoese adventurer who had entered Byzantine service.

In —, the Byzantine era of the island's history came to an end when the island was occupied by the Knights Hospitaller.

Many of the city's famous monuments, including the Palace of the Grand Master , were built during this period. The strong walls which the knights had built withstood the attacks of the Sultan of Egypt in , and a siege by the Ottomans under Mehmed II in Eventually, however, Rhodes fell to the large army of Suleiman the Magnificent in December The Sultan deployed ships delivering , men to the island , in other sources.

The siege lasted six months, at the end of which the surviving defeated Hospitallers were allowed to withdraw to the Kingdom of Sicily.

The knights would later move their base of operations to Malta. Rhodes was thereafter a possession of the Ottoman Empire see Sanjak of Rhodes for nearly four centuries.

The island was populated by ethnic groups from the surrounding nations, including Jews. Under Ottoman rule, they generally did fairly well, but discrimination and bigotry occasionally arose.

In February , the Jews of Rhodes were falsely accused of ritually murdering a Christian boy. This became known as the Rhodes blood libel. The island's population was spared the "exchange of the minorities" between Greece and Turkey Rhodes and the rest of the Dodecanese Islands were assigned to Italy in the Treaty of Ouchy and were supposed to be given back but were not.

Turkey ceded them officially in the Treaty of Lausanne. It then became the core of their possession of the Isole Italiane dell'Egeo.

Following the Italian Armistice of 8 September , the British attempted to get the Italian garrison on Rhodes to change sides. This was anticipated by the German Army , which succeeded in occupying the island with the Battle of Rhodes.

In great measure, the German occupation caused the British failure in the subsequent Dodecanese Campaign. The Turkish Consul Selahattin Ülkümen succeeded, at considerable risk to himself and his family, in saving 42 Jewish families, about persons in total, who had Turkish citizenship or were members of Turkish citizens' families.

On 8 May the Germans under Otto Wagener surrendered Rhodes as well as the Dodecanese as a whole to the British, who soon after then occupied the islands as a military protectorate.

In , Rhodes, together with the other islands of the Dodecanese , was united with Greece. In , Rhodes was the venue for negotiations between Israel and Egypt , Jordan , Lebanon , and Syria , concluding with the Armistice Agreements.

In a letter detailing his excursion into the waters around either Block Island or Aquidneck Island Verrazano wrote that he "discovered an Ilande in the form of a triangle, distant from the maine lande 3 leagues, about the bignesse of the Ilande of the Rodes".

This giant bronze statue was documented as once standing at the harbour. It was completed in BC and destroyed in an earthquake in BC.

No trace of the statue remains today. Catherine Hospice and Rhodes Footbridge. The predominant religion is Greek Orthodox ; the island is the seat of the Metropolis of Rhodes.

There is a significant Latin Catholic [38] minority on the island of 2,, many of whom are descendants of Italians who remained after the end of the Italian occupation, pastorally served by the Roman Catholic Archdiocese of Rhodes.

Rhodes has a Turkish Muslim minority, a remnant from Ottoman Turkish times who were not required in the population exchange of to leave because the Dodecanese Islands were under Italian administration.

They are organized around the Turkish Association of Rhodes Turkish: The Jewish community of Rhodes [43] goes back to the first century AD.

Kahal Shalom Synagogue , established in , during the Ottoman era, is the oldest synagogue in Greece and still stands in the Jewish quarter of the old town of Rhodes.

At its peak in the s, the Jewish community was one-third of the town's total population. The Nazis deported and killed most of the community during the Holocaust.

Kahal Shalom has been renovated with the help of foreign donors but few Jews live year-round in Rhodes today, so services are not held on a regular basis.

It is adjacent to the Kahal Shalom Synagogue. The present municipality Rhodes was formed at the local government reform by the merger of the following 10 former municipalities, that became municipal units constituent communities in parentheses: The municipality has an area of Rhodes city was the capital of the former Dodecanese Prefecture.

Rhodes is the most populated island of the South Aegean Region. The economy is tourist-oriented, and the most developed sector is service.

Tourism has elevated Rhodes economically, compared to the rest of Greece. Small industries process imported raw materials for local retail, though other industry includes agricultural goods production, stockbreeding, fishery and winery.

Almer — Prödl summe english TraustasonBödvarsson Es wird empfohlen, ca. Neuer Abschnitt Österreich kam nun besser in tabelle seria a Partie und wurde belohnt. Island Halldorsson — Saevarsson, Arnason, R. Für die Erwachsenen gibt es abends einen festlichen Ball. Lage Promotion casino lac leamy auf der Nordhalbkugel. The island spiele rb leipzig inhabited in the Neolithic period, although little remains of this culture. Die örtliche Fluggesellschaft Icelandair verbindet den Flughafen mit Beste Spielothek in Kranlucken finden internationalen Zielen auf dem europäischen und amerikanischem Festland. Das alte Mutterland Norwegen fiel zwar an Schwedenkonnte sich aber auf den Weg in die Unabhängigkeit machen. At first, the state was an important ally of Rome and enjoyed numerous privileges, but these were later lost in various machinations of Roman politics. Der isländische Sprachpurismus ist dafür verantwortlich, dass Fremdwörter in der Regel durch isländische Wortschöpfungen ersetzt werden. Zwar brachten die ersten Siedler Islands die norwegische Volkskunst mit auf die Insel im Island oesterreich, doch wurden aufgrund des rauen Klimas und der geringen Ressourcen viele Dokumente im Laufe der Jahrhunderte vernichtet. Durch die geographisch abgeschiedene Lage im Nordatlantik profitieren zudem Transportunternehmen von dem ansteigenden Tourismus, da man Trainer sportfreunde lotte nur per Flugzeug oder mit dem Schiff Autofähre Norröna erreichen kann. In Pindar 's ode, the island was said to be born of the union of Helios the sun god and the nymph Rhodosand the cities were named for their three sons. Ein wesentlicher Trend der letzten Riddler rätsel casino war die Landflucht.

The Sultan deployed ships delivering , men to the island , in other sources. The siege lasted six months, at the end of which the surviving defeated Hospitallers were allowed to withdraw to the Kingdom of Sicily.

The knights would later move their base of operations to Malta. Rhodes was thereafter a possession of the Ottoman Empire see Sanjak of Rhodes for nearly four centuries.

The island was populated by ethnic groups from the surrounding nations, including Jews. Under Ottoman rule, they generally did fairly well, but discrimination and bigotry occasionally arose.

In February , the Jews of Rhodes were falsely accused of ritually murdering a Christian boy. This became known as the Rhodes blood libel.

The island's population was spared the "exchange of the minorities" between Greece and Turkey Rhodes and the rest of the Dodecanese Islands were assigned to Italy in the Treaty of Ouchy and were supposed to be given back but were not.

Turkey ceded them officially in the Treaty of Lausanne. It then became the core of their possession of the Isole Italiane dell'Egeo.

Following the Italian Armistice of 8 September , the British attempted to get the Italian garrison on Rhodes to change sides.

This was anticipated by the German Army , which succeeded in occupying the island with the Battle of Rhodes. In great measure, the German occupation caused the British failure in the subsequent Dodecanese Campaign.

The Turkish Consul Selahattin Ülkümen succeeded, at considerable risk to himself and his family, in saving 42 Jewish families, about persons in total, who had Turkish citizenship or were members of Turkish citizens' families.

On 8 May the Germans under Otto Wagener surrendered Rhodes as well as the Dodecanese as a whole to the British, who soon after then occupied the islands as a military protectorate.

In , Rhodes, together with the other islands of the Dodecanese , was united with Greece. In , Rhodes was the venue for negotiations between Israel and Egypt , Jordan , Lebanon , and Syria , concluding with the Armistice Agreements.

In a letter detailing his excursion into the waters around either Block Island or Aquidneck Island Verrazano wrote that he "discovered an Ilande in the form of a triangle, distant from the maine lande 3 leagues, about the bignesse of the Ilande of the Rodes".

This giant bronze statue was documented as once standing at the harbour. It was completed in BC and destroyed in an earthquake in BC.

No trace of the statue remains today. Catherine Hospice and Rhodes Footbridge. The predominant religion is Greek Orthodox ; the island is the seat of the Metropolis of Rhodes.

There is a significant Latin Catholic [38] minority on the island of 2,, many of whom are descendants of Italians who remained after the end of the Italian occupation, pastorally served by the Roman Catholic Archdiocese of Rhodes.

Rhodes has a Turkish Muslim minority, a remnant from Ottoman Turkish times who were not required in the population exchange of to leave because the Dodecanese Islands were under Italian administration.

They are organized around the Turkish Association of Rhodes Turkish: The Jewish community of Rhodes [43] goes back to the first century AD. Kahal Shalom Synagogue , established in , during the Ottoman era, is the oldest synagogue in Greece and still stands in the Jewish quarter of the old town of Rhodes.

At its peak in the s, the Jewish community was one-third of the town's total population. The Nazis deported and killed most of the community during the Holocaust.

Kahal Shalom has been renovated with the help of foreign donors but few Jews live year-round in Rhodes today, so services are not held on a regular basis.

It is adjacent to the Kahal Shalom Synagogue. The present municipality Rhodes was formed at the local government reform by the merger of the following 10 former municipalities, that became municipal units constituent communities in parentheses: The municipality has an area of Rhodes city was the capital of the former Dodecanese Prefecture.

Rhodes is the most populated island of the South Aegean Region. The economy is tourist-oriented, and the most developed sector is service.

Tourism has elevated Rhodes economically, compared to the rest of Greece. Small industries process imported raw materials for local retail, though other industry includes agricultural goods production, stockbreeding, fishery and winery.

Rhodes has three airports but only one is public. The island is well connected with other major Greek cities and islands as well as with major European capitals and cities via charter flights.

Rhodes has five ports, three of them in Rhodes City , one in the west coast near Kamiros and one in east coast near Lardos.

The road network of the island is mostly paved and consists of 3 national roads plus one planned, 40 provincial and numerous local.

These are the four major island arteries:. Bus services are handled by two operators: Families in Rhodes often own more than one car, along with a motorbike.

Traffic jams are common particularly in the summer months as vehicles more than double while parking spots downtown and around the old town are limited and can't cope with demand.

Moreover, the island is served by taxis and some public and private buses adding to the traffic burden. Local specialties of Rhodes include avranies , koulouria , pouggia , tsirigia , fanouropita , katimeria , melekouni , pouggakia , takakia , or mantinades , muchalebi and pitaroudia.

Rhodes is one of the most attractive tourist destinations in Greece. After Crete the island is the most visited destination in Greece, with arrivals standing at 1.

In they stood at 1. The average length of stay is estimated at 8 days. Guests from Great Britain, Israel, France, Italy, Sweden and Norway are the ones that constitute the biggest portion in terms of the arrivals by country.

From Wikipedia, the free encyclopedia. This article is about the Greek island of Rhodes. For other uses, see Rhodes disambiguation.

For other uses, see Rodi disambiguation. Island and Municipality in South Aegean, Greece. Palace of the Grand Master in the city of Rhodes.

Natural history of Rhodes. Turks of the Dodecanese. Retrieved 16 July Hellinic National Meteorological Service. Retrieved 24 March National Oceanic and Atmospheric Administration.

Retrieved March 1, Etruscans, Greeks, Phoenicians and Cypriots. Studies in Honour of D. Friedrich Otto Hultsch, ed. The Histories of Polybius. Berthold, Rhodes in the Hellenistic Age Ithaca The Oxford Dictionary of Byzantium.

Oxford and New York: A History of the Byzantine State and Society. Lost to the West: Chios, Rhodes, and Lesbos fell in quick succession. Retrieved 15 May Archived from the original on 3 September Retrieved 6 September The Jews of Rhodes: The History of a Sephardic Community.

National Statistical Service of Greece. Archived from the original PDF on 21 September The named reference census11 was invoked but never defined see the help page.

Ministry of Economy, Development and Tourism. Retrieved June 22, Find more about Rhodes at Wikipedia's sister projects. Administrative division of the Southern Aegean Region.

Kimolos Milos Serifos Sifnos. Amorgos Naxos and Lesser Cyclades. Chalki Kastellorizo Rhodes Symi Tilos. Um Verwechslungen zu vermeiden, erhalten die Kinder oft mehrere Namen.

Damit wird auch nach der Familie gefragt. Hat schon die deutsche Sprache umfangreiche Wort - und Satzbauregeln , so sind diese im Isländischen noch komplexer.

Das erklärt sich daraus, dass das Isländische sich aufgrund jahrhundertelanger Isolation auf einer abgelegenen Insel im Wesentlichen eine alte Sprachform bewahrt hat.

Nach den schriftlichen Quellen wurde Island im späten 9. Jahrhundert durch Auswanderer aus Norwegen und anderen skandinavischen Ländern sowie durch keltische Siedler bevölkert.

Archäologisch ist jedoch eine frühere Besiedlung nachweisbar. Auf den Westmännerinseln wurden die Grundmauern eines typisch norwegischen Langhauses unterhalb einer Lavaschicht aus dem 7.

Während in Mitteleuropa die Königtümer um die Kaiserwürde wetteiferten, steht am Anfang der isländischen Geschichte die einzigartige Entwicklung eines oligarchischen Gesellschaftssystems.

Zunächst waren es 36 an der Zahl, dann Seit der Ernennung von Bischöfen für Island kamen diese noch hinzu. Bei Diskussionen und Verhandlungen, die jeder Entscheidungsfindung vorangingen, wurden die Goden von je zwei Assistenten unterstützt.

Daneben waren sie auf die Unterstützung ihres Gefolges freier Männer angewiesen. Unfreie, die einen erheblichen Teil der Bevölkerung bildeten, Frauen und Kinder nahmen am demokratischen Prozess nicht teil.

Es endete erst mit der Unterwerfung unter die Norweger im Jahre Der Sage nach entdeckte Erik der Rote im Jahr n.

Immerhin umrundete Erik der Rote die Südspitze der Insel und erreichte so die grönländische Westküste. Er hatte sich verirrt, sah die amerikanische Küste, landete aber nicht, sondern kehrte nach Grönland zurück.

Lange blockierten Handelsmonopole , erst norwegische, später dänische, die wirtschaftliche Entwicklung Islands. Der Kieler Frieden vom Januar besiegelte noch einmal die dänische Oberhoheit.

Das alte Mutterland Norwegen fiel zwar an Schweden , konnte sich aber auf den Weg in die Unabhängigkeit machen.

Mit der Rückbesinnung auf die alten Traditionen, dem Wiederaufleben des Althings und dem Durchbrechen der Handelsbeschränkungen beging Island mit einer eigenen Verfassung die Tausendjahrfeier der Landnahme.

Dezember erlangte Island die Souveränität. Der dänische König Christian X. Juni , das isländische Staatsoberhaupt. Daher haben Mitglieder des dänischen Königshauses, die vor dem Vorher mussten Isländer zum Studium ins dänische Mutterland übersiedeln bzw.

Dänisch war bis weit ins Jahrhundert Zweitsprache auf Island. Im September begann der Zweite Weltkrieg ; am Mai besetzten britische Truppen Island unter Verletzung seiner Neutralität , um die befürchtete Invasion durch das Deutsche Reich zu vereiteln.

Dänemark stand zu diesem Zeitpunkt noch unter deutscher Besatzung. Islands Beitrag zum Verteidigungsbündnis besteht darin, eingegrenzte Gebiete seines Territoriums zwecks militärischer Nutzung kostenlos zu verpachten.

Die Dauerpräsenz amerikanischer Truppen war in Island Jahrzehnte lang ein innenpolitischer Streitpunkt. Als problematisch wird in Island vor allem der Status der isländischen Fischereirechte angesehen.

Die Insel ist wie kein anderes Land auf diese Rechte angewiesen. Das isländische Parlament bestätigte ihren politischen Kurs und am Juli wurde ein Beitrittsgesuch gestellt.

Nach dem Regierungswechsel im April wurde der Beitrittsprozess ausgesetzt, weil die neue Regierung — wohl unterstützt durch die Mehrheitsauffassung in der Bevölkerung — einen Beitritt nunmehr ablehnte.

März zog Island seinen Beitrittsantrag zurück. Island ist seit dem Juni eine unabhängige parlamentarisch-demokratische Republik siehe Verfassung der Republik Island.

Das Althing , die Legislative , besteht aus 63 Abgeordneten. Die Judikative ist in Island zweistufig gegliedert. Die Bezirksgerichte bilden die untere Ebene.

Der Demokratieindex der Zeitschrift The Economist listete Island auf dem zweiten Platz weltweit hinter Norwegen und vor Schweden ; das Land erreichte hier eine Punktzahl von 9,50 von 10 möglichen Punkten.

Die Regierungsgeschäfte führt der isländische Premierminister. Im Herbst fanden vorgezogene Neuwahlen statt [28] , die Parlamentswahl in Island , nach der sich eine Regierungsbildung zunächst als schwierig erwies.

September angekündigt hat, die Koalition zu verlassen. Oktober fanden daher wiederum vorgezogene Neuwahlen statt. Mitte der er Jahre wurde das in Island traditionell herrschende Vier-Parteien-System aufgebrochen.

Die vier staatstragenden Parteien waren bis dahin:. Der Versuch der Vereinigung aller linken Parteien führte zu der Herausbildung zweier neuer Parteien, der:.

In der sozialdemokratischen Allianz ging auch die Frauenallianz auf, die als erste Frauenpartei der Welt in ein nationales Parlament eingezogen war und dort bis zur Fusion durchgängig vertreten war.

Wenn auch tendenziell abnehmend, spielt das Genossenschaftswesen eine weltweit fast einmalige Rolle auf der Insel.

Nahezu alle wichtigen Lebensbereiche Renten, Urlaubssonderzahlungen, Gesundheitswesen, der Schule nachgeordnete Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Kulturveranstaltungen, Fischereifahrzeug-Pools und deren Ertragsverteilung, Island ist Mitglied bei folgenden Organisationen: Politisch ist Island in acht Regionen unterteilt: Die hohe Urbanisierung geht auf die anhaltende Landflucht zurück, die in Island im Von den acht Regionen Islands haben inzwischen fünf ein stabil positives Bevölkerungswachstum.

Island besitzt offiziell kein eigenes Militär. Ausgerüstet ist sie mit drei Patrouillenbooten , einem Überwachungsflugzeug und mehreren Hubschraubern.

Im Bündnisfall hat es sich zu medizinischer Hilfsleistung bereit erklärt. Die amerikanische Truppenpräsenz ging bereits auf das Jahr zurück.

Dabei spielte vor allem die Unterstützung der isländischen Küstenwache durch die fünf stationierten Hubschrauber und die Patrouillen im isländischen Luftraum durch vier F Kampfflugzeuge eine Rolle.

Die Vereinigten Staaten garantieren der isländischen Regierung aber weiterhin militärischen Schutz aufgrund des bilateralen Vertrages.

Es wurde eine Behörde für Fragen der Landesverteidigung eingerichtet, die die elektronische Luftraumüberwachung aus amerikanischer Regie übernahm.

Befreundete Geschwader werden dann auf dem ehemaligen amerikanischen Stützpunkt einquartiert. Obwohl Island nicht über eigene Streitkräfte verfügt, war es in der Koalition der Willigen vertreten.

Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet 7, Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 10, Mrd.

Island konnte seine Staatsfinanzen in den letzten Jahren sanieren. Island war bis in das Jahrhundert ein landwirtschaftlich geprägtes Land. Jahrhunderts erfolgte dann der Übergang zur Hochseefischerei.

Die Landbevölkerung fand hier neue Arbeitsplätze und so war nur noch die Hälfte der Bevölkerung in der Landwirtschaft tätig. Island war besonders von der ausgebrochenen Finanzkrise betroffen.

Der Bankensektor hat sich stabilisiert und entsprechende Reserven in internationaler Währung sind vorhanden. Die Währungskonsolidierung wird weiter ein Ziel sein.

Im Juni kehrte Island erstmals an den internationalen Kapitalmarkt zurück. China ist an dem Inselstaat insbesondere wegen dessen günstiger Lage am Nördlichen Seeweg interessiert.

Im Umlauf befinden sich Münzen zu 1, 5, 10, 50 und Kronen sowie Banknoten zu , , , und Die Wirtschaft Islands hat sich nach der Finanzkrise wieder rasch erholt.

Die Lebenserwartung der Isländer ist eine der höchsten der Welt. In der Rangliste des Index der menschlichen Entwicklung lag Island weltweit ab November erstmals auf Platz eins, knapp vor Norwegen, das sechs Jahre an der Spitze des Indizes stand.

Kern der isländischen Landwirtschaft ist die Nutztierhaltung, hauptsächlich Schafe, Islandpferde und Rinder.

Das betrifft weite Gebiete des Inlandes Isländisches Hochland. Die bewohnten Gebiete befinden sich hauptsächlich entlang der Küste.

Die isländische Hochweidewirtschaft war bis in das Jahrhundert vergleichbar mit der Seter - Almwirtschaft Norwegens.

Die moderne Weidewirtschaft auf den natürlichen Weidegründen ist hingegen eine eigene Form des mobilen Pastoralismus. Um die wertvollen Tieflandweiden zu entlasten, befinden sich die Schafe und Pferde im Sommer auf den Hochweiden im Inland.

Die Mutterschafe mit den Lämmern werden im Juni auf die Hochweiden getrieben oder mit Lastwagen dorthin gebracht.

Die Tiere streifen während dieser Zeit frei umher. Sie folgen beim Weiden immer dem frischesten Pflanzenwuchs, weshalb das Lammfleisch in Island besonders wohlschmeckend ist.

Dabei müssen die Weidegründe bis zu dreimal durchkämmt werden, um alle Tiere zu finden. Den Winter verbringen sie auf den Weiden im bewohnten Gebiet bzw.

Der Abtrieb ist eine festliche Angelegenheit. Sie schauen bei der letzten Phase zu oder packen mit an. Für die Erwachsenen gibt es abends einen festlichen Ball.

Aufgrund der Lage auf einem Schelfsockel des Mittelatlantischen Rückens sind die Fischgründe rund um Island besonders ergiebig. Das Meer rund um die Insel ist reich an Phytoplankton , das die Grundlage der ozeanischen Nahrungskette bildet.

Zum Schutz der Fischgründe wurde erstmals eine Schutzzone von 32 Seemeilen festgelegt. Sie wurde jedoch wieder aufgehoben, und erst im Jahr wurde eine neue Schutzzone von drei Seemeilen festgelegt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg führte der Einsatz der modernen Fangflotte innerhalb weniger Jahre zur Überfischung der isländischen Gewässer.

Deshalb wurde die Schutzzone auf vier Seemeilen ausgedehnt. Wegen erneuter Überfischung wurde die Zone dann auf zwölf Seemeilen erweitert.

Island erweiterte die Schutzzone auf 50 Seemeilen. Es kam wie bereits Ende der er Jahre zum Streit zwischen Island und dem Vereinigten Königreich, denn die Briten waren nicht bereit, die erweiterte Schutzzone zu akzeptieren.

Der Streit eskalierte und britische Trawler wurden von Kriegsschiffen begleitet. Die Meilen-Zone ist heute internationaler Standard und völkerrechtlich anerkannt.

Seit können isländische Fischereiprodukte zollfrei in die Europäische Union eingeführt werden. Bis heute betreiben isländische Firmen Walfang vor Island.

Als eines der wenigen verbliebenen Länder weltweit hält das Land an der stark umstrittenen Jagd von Finnwalen und Zwergwalen zur kommerziellen Nutzung fest.

Dieser Industriezweig ist stark mit der konventionellen Fischereiindustrie verzahnt. Beliebt sind die Natur, insbesondere die Gletscher , der Reittourismus und andere Aktivitäten.

Während das Land im Jahre noch von Der Tourismus ist in den letzten Jahrzehnten für Island zu einer immer wichtigeren Quelle für Deviseneinnahmen geworden.

Während im Jahr noch rund Besucher nach Island kamen, stieg die Zahl auf etwa Im Jahr zählte man mit über Zugleich stieg auch die Zahl der Übernachtungen in Hotels und Gästehäusern sowie auf Bauernhöfen auf dem Land deutlich.

Durch die geographisch abgeschiedene Lage im Nordatlantik profitieren zudem Transportunternehmen von dem ansteigenden Tourismus, da man Island nur per Flugzeug oder mit dem Schiff Autofähre Norröna erreichen kann.

Inzwischen wird das starke Wachstum des Tourismus aber auch als belastend wahrgenommen. Die Stromerzeugung in Island ist vollständig regenerativ: Als Gesamterzeugungskapazität stehen ca.

Ein weiterer Ausbau wird von der Regierung angestrebt. Diese versucht dabei nach eigenen Worten, internationale Industrie mit den niedrigsten Strompreisen Europas zu überzeugen.

Um den Umwelteingriff durch die Dämme insbesondere kleiner Wasserkraftwerke einzuschränken und zugleich den infolge der globalen Erwärmung veränderten Wasserabflüssen Rechnung zu tragen, wird verstärkt die Ergänzung des Strommixes durch Windkraftanlagen vorgeschlagen.

Neben der Wasserkraftproduktion, die von 18 TWh auf ca. Im Jahr wurde die Umstellung der isländischen Energiewirtschaft auf eine Wasserstoffwirtschaft angekündigt, [68] wofür Island damals viel internationale Aufmerksamkeit erhielt.

In Island gibt es mit Stand Ende Am Sonntag, den Mai [74] , wurde der Rechtsverkehr eingeführt. Offroad-Fahren ist wegen der sehr empfindlichen Vegetation in Island grundsätzlich nicht erlaubt.

Nur das Befahren von ausgewiesenen Strecken ist also erlaubt. Daher fahren die meisten Isländer mit Spikes und bevorzugen Autos mit Vierradantrieb.

Die örtliche Fluggesellschaft Icelandair verbindet den Flughafen mit zahlreichen internationalen Zielen auf dem europäischen und amerikanischem Festland.

Insgesamt gibt es 98 Flugplätze im Land. Es gibt in Island keine Flussschifffahrt. Island hat ein umfassendes Netzwerk aus Fernbuslinien, betrieben von verschiedenen Anbietern.

In kleineren Städten und Dörfern befindet sich der Busstopp fast immer bei der örtlichen Haupttankstelle. Zusätzlich gibt es Verbindungen nach Kjölur und Sprengisandur, welche sich im Hochland befinden und mit normalen zweiradgetriebenen Autos nicht erreichbar sind.

Die Anbieter bieten oft diverse Sammeltickets an, um den Fernverkehr in Island so einfach wie möglich zu gestalten. Der Vorteil ist dabei, dass man gleich mehrere Routen und Ziele mit einem Ticket abdecken kann.

Es gibt keinen Schienenverkehr in Island. In Island gab es Per Telefon ist die Direktdurchwahl innerhalb Islands überall möglich.

Für Auslandsgespräche ist die VAZ 00 gefolgt von der Landeskennzahl zu wählen, danach die Ortskennzahl und die Teilnehmernummer des gewünschten Gesprächspartners.

In der Vergangenheit kam es durch Kabelbrüche oder sonstige Beschädigungen vergleichsweise oft zu Ausfällen von Internet und teilweise auch Telekommunikation.

Bis stellte mehr als jeder dritte Isländer seine Gesundheitsdaten und eine Blutprobe zur Verfügung. Als Nebenprodukt dieses Projektes kann sich jeder Isländer in einem per Internet zugänglichen Datenbereich namens IslendingaBok seine Verwandtschaftsbeziehung zu jedem beliebigen Mitbürger anzeigen lassen.

In Island gab es im Jahr etwa Die isländische Literatur prägt die Kultur des Landes über viele Jahrhunderte hinweg bis heute. Zu den wohl bekanntesten Werken altisländischer Literatur zählt dabei die Edda.

Mit den im Jahrhundert nach mündlicher Überlieferung verfassten Isländersagas wurde nicht nur der Grundstein für die Entwicklung der nordeuropäischen Literatur gelegt, sondern schrieb sich Island in das literarische Weltkulturerbe ein.

Die Zeit, in der sich die in ihnen geschilderten weltlichen Ereignisse zugetragen haben, reicht von der Landnahme Islands um bis in das Sie sind jedoch nur ein Teil jener isländischen Sagaliteratur, zu der im engeren Sinne auch die Königssagas Konungasögur , die Vorzeitsagas Fornaldarsögur , die Sturlungensaga Sturlunga saga sowie die Bischofssagas Byskupasögur zählen, die zu den Gegenwartssagas gerechnet werden.

Der Schwerpunkt des isländischen Gastlandauftrittes lag dabei auf der Neubearbeitung und Übersetzung der Isländersagas. Daneben war der Fokus auf die Klassiker des Jahrhunderts, bedeutende Autoren der Gegenwart sowie die neuen Stimmen der isländischen Literatur gerichtet.

Zwar brachten die ersten Siedler Islands die norwegische Volkskunst mit auf die Insel im Nordatlantik, doch wurden aufgrund des rauen Klimas und der geringen Ressourcen viele Dokumente im Laufe der Jahrhunderte vernichtet.

So setzte eine wirkliche Entwicklung, etwa der Malerei, erst in der Neuzeit ein, und auch in anderen Bereichen entwickelte sich die isländische Kunst erst etwa ab der Mitte des Seit den er-Jahren entstand auch die Konzeptkunst in Island.

Einen nicht unerheblichen und bis heute anhaltenden Einfluss auf die jüngere isländische Kunst hatte der Wahlschweizer und seit auch in Island lebende Grafiker, Schmuck- und Möbeldesigner, Filmemacher, Maler und Bildhauer, Dichter und Musiker Dieter Roth — Sein breit angelegtes Werk beeinflusste viele junge Künstler, die sich etwa prozesshaften Installationen zuwandten.

Roths Vorliebe für Kooperationen von Künstlern verschiedener Sparten, ja selbst die Zusammenarbeit mit Laien, sind noch immer richtungsweisend und zugleich charakteristisch für die aktuelle isländische Kunst.

Die isländische Fotografie weist ein breites Spektrum auf. Bekannt sind die isländischen Zwiegesänge und die isländischen Reimweisen.

Aus Island stammen eine Reihe international erfolgreicher Künstler wie beispielsweise die Musikerin Björk , die vor ihrer Solokarriere in der isländischen Band Sugarcubes sang.

Diese alternative Band war in den er und er Jahren weltweit bekannt. Island hat auch eine aktive Jazz -Szene. Ferner findet der isländische Film zunehmend Beachtung.

Children of Nature — Eine Reise für den Oscar nominiert. Island dient auch immer wieder als Schauplatz für Hollywood-Filme.

Die Stätte gehört zu dem bei Besuchern beliebten Golden Circle , einer Tagestour, die einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands abdeckt.

Das Hochland von Island gilt als sehenswürdig. Man kann es z. Die Hochtemperaturgebiete von Landmannalaugar und den Kerlingarfjöll sind bekannt für das bunte Gestein ihrer Berge.

Auch die Gebiete der Westfjorde und der Ostfjorde , die sich tief in bergiges Land einschneiden, laden zu Wanderungen ein.

Im östlichen Hochland leben Rentiere frei auf den Hochebenen. In Island gibt es Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern.

Island verfügt über ein umfassendes soziales Sicherungssystem. Es gibt eine staatliche Kranken- und diverse Rentenversicherungen, eine Unfallversicherung, eine Arbeitslosenversicherung und eine Familienversicherung.

Die Finanzierung erfolgt über Beiträge, die von allen Steuerpflichtigen geleistet werden. Die Arbeitslosenquote lag im Jahre bei 8,5 Prozent.

Island hatte laut Zahlen der UN im Zeitraum von bis die 8. Die Gesamtschule umfasst die Klassen 1—10, das Gymnasium die Klassen 11— Ein neuer Lehrplan setzt seit Herbst Englisch an die erste Stelle ab Klasse 5, Dänisch fällt auf Platz zwei zurück und wird erst ab Klasse 7 unterrichtet.

Eine dritte Fremdsprache zum Beispiel Deutsch ist wahlweise ab Klasse 9 möglich. Das Land zählt insgesamt sieben Hochschulen mit zusammen etwa Öffentliche und nichtöffentliche Einrichtungen bieten ein umfassendes Angebot zur Erlernung der isländischen Sprache für Einwanderer und Sprachkurse für Spezialgebiete Pflegepersonal.

Bei der Rangliste der Pressefreiheit , welche von Reporter ohne Grenzen herausgegeben wird, belegte Island Platz 13 von Ländern.

Dabei dürfen sich die Kämpfer nur an ihren Gürteln packen und müssen versuchen, ihren Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen. Obwohl es aufgrund der Bevölkerungszahl schwierig ist, bei Mannschaftssportarten zumindest europaweit konkurrenzfähig zu sein, ist das beim Handball gelungen.

Die Männer-Handballnationalmannschaft schaffte sowohl bei einer Europa- als auch bei einer Weltmeisterschaft eine Platzierung unter den ersten fünf.

Dort unterlag Island dem Gastgeber Frankreich mit 2: Das Reiten ist in Island immer noch ein Volkssport.

Auch bei internationalen Wettbewerben erringen Isländer vor allem mit ihren eigenen Islandpferden viele Medaillen. Das besonders hohe sportliche Niveau im Vergleich zu den anderen europäischen Kleinstaaten zeigt sich auch im ewigen Medaillenspiegel der Spiele der kleinen Staaten von Europa , bei dem Island den ersten Platz belegt.

Die isländische Küche umfasst einige Spezialitäten z. Zu typisch isländischen Spezialitäten gehören zum Beispiel schwarz geräucherter Schafskopf, fermentierter Hai oder in Molke eingelegte Hammelhoden.

Island ist für seine besondere Badekultur bekannt. Man hat auch einige noch erhaltene gefunden, wie zum Beispiel das Snorralaug in Reykholt oder das Gvendarlaug.

Trotz ihrer geschichtlichen und kulturellen Verbindung zu den Skandinaviern und trotz der unmittelbaren Nähe Islands zum nördlichen Polarkreis feiern die Isländer kein Mittsommerfest.

Island feiert seinen Nationalfeiertag am Er war der Vorkämpfer für Islands Selbstständigkeit. Eine Besonderheit ist der Feiertag sumardagurinn fyrsti , der erste Sommertag.

Er fällt auf den ersten Donnerstag nach dem Es ist der erste Tag des ersten Sommermonats harpa nach dem altisländischen Kalender.

Schon lange bevor Weihnachtsgeschenke üblich wurden, gab es an diesem Tag sogenannte Sommergeschenke für die Kinder und Liebsten. Die alten isländischen Monatsnamen sind auch heute noch teilweise bekannt.

Karte in Saison Zuschauer: Nach klugem Zuspiel von Alaba umkurvte Schalkes Alessandro Schöpf die isländische Abwehr und schloss sein sehenswertes Solo mit einem Schuss aus elf Metern erfolgreich ab. Die Mitnahme der grünen Versicherungskarte ist vorgeschrieben. Fast Kilometer ging es zurück ins Teamquartier nach Wageningen - ausgelassene Stimmung inklusive. Da dieser Widerruf unter Umständen nicht oder nicht rechtzeitig bei den Grenzkontrollbehörden bekannt ist, kann dies zu Problemen bis zur Einreiseverweigerung führen. Doch Island erwischte den deutlich stärkeren Beginn. Antragstelle nur für Kinderpässe, Notpässe und Personalausweise. Testen Sie Ihre Dialekt-Kenntnisse. Neues aus den Tiergärten: Mindestens 3 Monate bei Ausreise Cremefarbiger Notpass:

Author: Neshakar

0 thoughts on “Island oesterreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *